Möhrensuppe

Zutaten

Für 2 Personen
400 ml
Wasser
350 g
Bio-Möhren
1/2 Pck.
TK-Suppengrün
1 TL
Currypaste (gelb oder rot)
1 EL
Butter
100 ml
gelber Smoothie
Salz
30 g
Walnusskerne
50 g
Heidelbeeren
1 Handvoll
Basilikumblättchen
Pfeffer
Ziegenfrischkäse

Zubereitung

Kochzeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rezept für 2 Personen
1 Im Wasserkocher Wasser aufkochen. Bio-Möhren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Beides mit dem Suppengrün, Currypaste, ½ EL Butter, gelbem Smoothie und etwas Salz in einen Topf geben. Aufkochen und 10 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen.
2 Inzwischen ½ EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Walnusskerne in groben Stücken in die Pfanne bröckeln und bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten anrösten. Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. Basilikumblättchen abbrausen und trocken tupfen. Beides zu den Nüssen geben, durchschwenken, vom Herd nehmen.
3 Die Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Möhrensuppe auf Schüsseln verteilen, je 1 EL Ziegenfrischkäse hineinsetzen und das Topping darübergeben.

Tipp

Dazu passt zum Beispiel unser Ciabatta oder Kastenvollkornbrot mit Saaten