Vegane Würstchen im Test

Wie gut schmecken eigentlich pflanzliche Würstchen? Wir haben‘s ausprobiert und sie auf den Grill gelegt. Hier unsere fünf Favoriten des veganen Würstchen Tests.

Das Problem bei den meisten veganen Würstchen

Vegetarier haben’s beim Grillen nicht leicht: Sie geben sich mit mariniertem Gemüse und Halloumi-Käse alle Mühe, aber die meisten Freunde essen doch am liebsten Würstchen. Immerhin: Das Angebot an veganen oder vegetarischen Würstchen im Supermarkt oder Bioladen ist stark gewachsen, rund 20 Sorten haben wir für unseren Geschmackstest gekauft.

Problem: Würstchen aus Tofu, oder Seitan (Weizeneiweiß) sind verglichen mit dem Original aus Fleisch meistens zu weich, viele Veggie-Würstchen schmecken zu salzig oder sind überwürzt. Manche Hersteller übertreiben auch mit den chemischen Zusätzen, geben viele Verdickungsmittel, Stabilisatoren, Farb- und Konservierungsstoffe in die Wurst. Schaut am besten beim Einkauf auf die klein gedruckte Zutatenliste – je weniger Zusätze, desto besser. Unsere Lieblings-Extrawürste schmecken dagegen so gut, dass du das Fleisch kaum vermisst. Sie haben eine schön feste Struktur und werden auch auf dem Grill kross – die schmecken auch Fleischfans, versprochen.

LIDL Next Level

Die Bratwurst wird aus Sojamehl, Sojaeiweiß und Weizen hergestellt und schmeckt erstaunlich fleischig. Feste Konsistenz, wird auf dem Grill kross, gute Würzung. Top! 225 g € 2,99, www.lidl.de

Like Rostbratwürstchen

Der erste Eindruck: Echte Nürnberger! Die kleinen Würstchen aus Erbsenprotein sind saftig, - gut gewürzt mit fester Struktur. 175 g € 3,29, www.rewe.de

Vegini Griller

Die kleinen Griller erinnern an Hackfleischröllchen à la Cevapcici. Ein hoher Zwiebelanteil macht sie süß, das passt gut zu den Röstaromen. Wenig Salz, fester Biss. 140 g € 2,99, www.rewe.de

Veggyness

Die vegane Bratwurst aus Seitan lässt sich sehr gut grillen – denn sie bekommt eine krosse Kruste, innen bleibt sie schön fest. Ausgewogene Würzung. 200 g € 3,69, www.kokku-online.de

Winzi Weenies

Klein und klasse: Die Minis aus geräuchertem Seitan, Zwiebeln und Steinsalz schmecken knackig und fest, fast wie Rindfleisch. Sie lassen sich prima grillen oder braten. 200 g € 3,79, www.denns.de