Zucchini mit Zitronen-Kapern-Vinaigrette und Pecorino

Zutaten

Für 4 Personen
500 g
Zucchini (grün oder gelb)
5-6 EL
Olivenöl
Blättchen von 2–3 Stängeln Zitronenmelisse
20 g
Petersilienblätter
10 g
Basilikumblätter + einige als Garnitur
2 TL
Kapern
3 EL
Gemüsebrühe
abgeriebene Schale von ½ Biozitrone
3-4 EL
Zitronensaft
Salz & Pfeffer aus der Mühle
gehobelter Pecorino als Garnitur
Grillschale

Zubereitung

Kochzeit: 6 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rezept für 4 Personen
1 Zucchini putzen, waschen und längs in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben mit 2–3 EL Olivenöl mischen.
2 Blättchen von der Zitronenmelisse mit Petersilien- und Basilikumblättern, Kapern, 3 EL Olivenöl und Brühe pürieren. Dünn abgeriebene Zitronenschale und 3 EL Zitronensaft unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
3 Zucchini auf Grillschalen von jeder Seite 2–3 Minuten grillen, leicht salzen und mit der Zitronen-Kapern-Vinaigrette, gehobeltem Pecorino (Menge nach Geschmack) und mit einigen Basilikumblättern anrichten.

Tipp

Ihr habt’s eilig? Dann püriert eine tiefgefrorene Kräutermischung mit dem Öl.