Bratapfel-Konfitüre

Zutaten

Zutaten für etwa 4 Gläser à 250 g

750 g
rotschalige Äpfel
75 g
Mandelstifte
20 g
Butter
250 g
Gelierzucker 1:3
Saft von 1 Zitrone
1-2 TL
gemahlener Zimt
Mark von 1 Vanilleschote
150 ml
Apfelsaft
100 g
Rumrosinen (Fertigprodukt oder Rosinen etwa 6–8 Stunden in 75–100 ml Rum einlegen)

Zubereitung

Kochzeit: 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
1 Äpfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mandeln in einer Pfanne goldbraun rösten.
2 Butter in einem Topf erhitzen, Apfelwürfel darin goldbraun anbraten. Dann Zucker, Zitronensaft, Zimt, Vanillemark, Apfelsaft und Rosinen unterrühren. Konfitüre etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Anschließend die gerösteten Mandeln untermischen.
3 Konfitüre noch heiß in heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen und 5 Minuten auf den Deckel stellen. Danach umdrehen und auskühlen lassen. Die Konfitüre hält sich einige Wochen.
Partner