Basilikum- und Zitronensalz

Zutaten

Zutaten für 100g Basilikumsalz

3-4
Basilikumzweige
100 g
grobes Meersalz

Zutaten für 100g Zitronensalz

abgeriebene Schale von 2 Biozitronen
1/2 TL
Kurkumapulver
100 g
grobes Meersalz

Zubereitung

Kochzeit: 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Basilikumsalz

1 Basilikumblätter abzupfen, grob zerkleinern und zusammen mit dem Salz in einen Mixer geben. Das Ganze so lange mixen, bis das Salz durch das Basilikum eine frisch­grüne Farbe erlangt hat. Dabei den Mixer nur in kurzen Intervallen betätigen, damit das Salz eine körnige Struktur behält und nicht zu einem feinen Pulver zermahlen wird.
2 Ofen auf etwa 50 Grad Umluft erhitzen. Salzmix auf ein kleines, mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Im Ofen etwa 30 Minuten trocknen lassen. Dabei die Ofentür einen kleinen Spalt offen lassen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
3 Nach dem vollständigem Trocknen in kleine Gläser füllen.

Zitronensalz

1 Zitronenschale und Kurkuma mit dem Meersalz mixen und zubereiten wie das Basilikumsalz.
Partner