Apfel-Sellerie-Salat

Zutaten

Für 4 Personen
4 EL
Haselnusskerne
Saft und Schale von 1 1/2 Bio-Zitronen
Salz & Pfeffer aus der Mühle
3 EL
Ahornsirup
4 EL
Olivenöl
4 EL
Haselnussöl
300 g
Knollensellerie
2
Äpfel (z.B. Granny Smith)
1
Handvoll Dill
1
Handvoll Minzblättchen
4 EL
Granatapfelkerne

Außerdem

Mörser
Gemüsehobel

Zubereitung

Kochzeit: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rezept für 4 Personen
1 Haselnusskerne im Mörser fein zerstoßen und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Nüsse aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
2 Für das Dressing Zitronensaft und-schale mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup verrühren und langsam die beiden Öle unterrühren.
3 Knollensellerie schälen und mit einem Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben hobeln. Die Scheiben in feine Streifen schneiden und sofort mit dem Dressing anmachen.
4 Äpfel waschen und um das Kerngehäuse in hauchdünne Scheiben hobeln. Kerngehäuse wegwerfen. Die Äpfel mit dem Sellerie mischen. Kräuter fein hacken.
5 Zum Servieren den Salat auf 4 Teller verteilen und mit Kräutern, Granatapfelkernen und Haselnüssen bestreuen.
Partner